Mira Film entwickelt und produziert engagierte, inhaltlich und gestalterisch herausragende Filme für Kino und Fernsehen.
Michele Cirigliano, 2021, 82min
Im Kino
Andreas Hoessli, 2019, 108min
Online
Cláudia Varejão, 2020, 102min
Auf Festivals
Wir produzieren Filme für ein neugieriges Publikum, welches anspruchsvolle Fragen stellt und individuelle Antworten sucht.
02. Dezember 2021
GROSSER BAUM AUF REISE / TAMING THE GARDEN in den Schweizer Kinos

GROSSER BAUM AUF REISE / TAMING THE GARDEN wurde inzwischen auf über 100 Festivals gezeigt, mehrfach ausgezeichnet und ist aktuell für den Europäischen Filmpreis nominiert. Ab 9. Dezember 2021 startet der Film in der Deutschschweiz und ab 5. Januar 2022 in der Romandie in den Kinos, sowie im E-Cinema.

Am kommenden Wochenende veranstalten wir mehrere Vorpremieren in Anwesenheit der Regisseurin:

Zürich, 4. Dezember 2021, Kosmos, 18.00 Uhr

Basel, 5. Dezember 2021, kult.kino, 11.30 Uhr

Winterthur, 5. Dezember 2021, Cameo, 19.00 Uhr

Bern, 6. Dezember 2021, Rex, 20.00 Uhr

«Salomé Jashi folgt in Taming the Garden der Spur der Bäume und wirft dabei Fragen über das Verhältnis von Mensch und Umwelt, aber auch von Arm und Reich auf.» – Zeitgeschichte online

09. November 2021
GROSSER BAUM AUF REISE / TAMING THE GARDEN ist für den Europäischen Filmpreis nominiert.

Wir freuen uns sehr, dass GROSSER BAUM AUF REISE / TAMING THE GARDEN von der Regisseurin Salomé Jashi für den Europäischen Filmpreis in der Kategorie Europäischer Dokumentarfilm nominiert wurde. Die Mitglieder der Europäischen Film-Akademie werden in den kommenden Wochen über die Gewinner:innen abstimmen. Die Verleihung des Europäischen Filmpreises findet am 11. Dezember in Berlin statt.

«Allein durch bildgewaltige Tableaus findet die Filmemacherin einen Ausdruck für den Irrsinn, der sich einem hier darbietet. Ein Wort: baumstark.» NZZ am Sonntag.

«A quiet, beautiful piece of nonfiction poetry.» Variety

GOSSER BAUM AUF REISE / TAMING THE GARDEN wurde weltweit von über hundert Filmfestivals eingeladen, hat schon 14 Preise gewonnen und kommt am 9. Dezember in die Schweizer Kinos. Am 4., 5. und 6. Dezember finden in mehreren Städten Vorpremieren in Anwesenheit der Regisseurin Salomé Jashi statt. Die genauen Daten finden Sie hier.

26. August 2021
UNTER EINEM DACH auf SRF 1 und 3sat

Der Dokumentarfilm UNTER EINEM DACH von Maria Müller wird im September gleich zwei mal im Fernsehen ausgestrahlt – in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich.

Am 2. September um 20.05 Uhr ist die TV-Fassung von 50 Minuten auf SRF DOK zu sehen.

Am 6. September um 22.25 Uhr läuft auf 3sat die Kinofassung mit einer Dauer von 86 Minuten in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich.

Der Film ist jetzt schon weltweit hier verfügbar.

UNTER EINEM DACH begleitet ein Schweizer Ehepaar, das eine syrische Familie mit fünf Kindern in ihr Haus aufnimmt.

Ein sehenswerter Film, der nicht an Aktualität verliert. Das zeigen die derzeitigen Geschehnisse in Afghanistan ganz deutlich. Denn weltweit werden Menschen weiterhin durch Krieg und Terror zur Flucht gezwungen.

20. Juli 2021
TAMING THE GARDEN auf dem Locarno Film Festival

In Anwesenheit der Regisseurin Salomé Jashi und des Teams wurde TAMING THE GARDEN im Juni auf dem Berlinale Summer Special gezeigt. «Das Märchen vom Bäume sammelnden Milliardär», wie zeitgeschichte online über den Dokumentarfilm schreibt, stiess auf positive Resonanz bei Publikum und Presse.

«Allein durch bildgewaltige Tableaus findet die Filmemacherin einen Ausdruck für den Irrsinn, der sich einem hier darbietet. Ein Wort: baumstark» NZZ am Sonntag. TAMING THE GARDEN verdeutlicht den Prozess der Entwurzelung von Bäumen aber auch von Menschen und erinnert an die Rivalität zwischen Mensch und Natur.

Die Schweiz-Premiere findet am 8. August 2021 um 11 Uhr im Palexpo (FEVI) auf dem Locarno Film Festival statt. Wir freuen uns, dass Salomé Jashi auch hier anwesend sein wird.