>

Ama-San

Ein Film von Cláudia Varejão

Synopsis

Ein Sprung ins Wasser und das Licht der Nachmittagssonne bricht sich in den Wellen. Die Luft in der Lunge muss reichen um auf dem Meeresgrund des Pazifischen Ozeans die Abalone-Muschel vom Felsen zu lösen. Ohne Sauerstoffflaschen und andere Hilfsmittel kommt der Körper beim Atmen unter Wasser an die Grenzen seiner Fähigkeiten. In Wagu, einem Fischerdorf auf der Izu-Halbinsel, tauchen Matsumi, Mayumi und Masumi jeden Tag und wissen vorher nicht, was sie finden werden. Unter Wasser verwandeln sie sich mit ihren grazilen Körpern zu Meeresjägern. Die Ama-San in Japan tauchen seit über zweitausend Jahren auf diese Art und Weise auf der Suche nach Muscheln und anderen Meerestieren. 

«Je näher ich diese Frauen kennenlernte, desto mehr richtete sich mein Blick auf das verborgene Meer in den Ama-San.»
Cláudia Varejão

Technische Details

FormatDCP
Länge112 min
Jahr2016
Original SpracheJapanisch
UntertitelEnglisch, Portugiesisch
LandPortugal
ISAN0000-0004-2526-0000-4-0000-0000-P

Weitere Infos

  • Preise

    Fünf Seen Filmfestival 2016

    Lobende Erwähnung - Dokumentarfilmpreis

    International Filmfestival Karlovy Vary 2016

    Special Jury Mention

    Porto Post Doc: Film & Media Festival 2016

    Teenage Award

    doclisboa Festival Internacional de Cinema Documental 2016

    Íngreme/Doclisboa Award for Best Portuguese Competition Film

  • Festivals

    22e Visions du Réel Festival international de cinéma Nyon, Competition

    15. April 2016 - 23. April 2016

    51st Karlovy Vary International Film Festival, Competition

    01. Juli 2016 - 09. Juli 2016

    10. Fünf Seen Filmfestival, Competition

    27. Juli 2016 - 07. August 2016

    57° Festival dei Popoli Firenze, Competition

    25. November 2016 - 02. Dezember 2016

    3° Porto Post Doc Film & Media Festival, Competition

    26. November 2016 - 04. Dezember 2016

    15th DocPoint Helsinki Documentary Film Festival

    23. Januar 2017 - 29. Januar 2017

    19th Thessaloniki Documentary Festival

    03. März 2017 - 12. März 2017

    32° Festival Internacional de Cine de Guadalajara, Competition

    10. März 2017 - 17. März 2017

    14th CPH:DOX International Documentary Film Festival Copenhagen

    16. März 2017 - 26. März 2017

    19th Docaviv International Documentary Film Festival Tel Aviv

    11. Mai 2017 - 20. Mai 2017

    57th Krakow Film Festival

    28. Mai 2017 - 04. Juni 2017

    64th Sydney Film Festival

    07. Juni 2017 - 18. Juni 2017

    17th Kaohsiung Film Festival

    20. Oktober 2017 - 05. November 2017

  • Credits

    Mit

    Mayumi Mitsuhashi 三 橋 ま ゆ み

    Masumi Shibahara 柴 原 真 澄

    Matsumi Koiso 小 磯 松 美

    Director, Camera

    Cláudia Varejão

    Regie-Assistenz

    Aya Koretzky 是 月 文

    Ton

    Takashi Sugimoto 杉 本 崇

    Unterwasser-Kamera

    Masakazu Akagi 赤 木 正 和

    Schnitt

    João Braz

    Cláudia Varejão

    Schnitt-Assistenz

    Diogo Allen

    Joana Góis

    Maria Maranha

    Farbbestimmung

    Paulo Américo Da Silva

    Praktikantin Bildbearbeitung


    Yulia Pak

    Tonschnitt und Vormischung

    Hugo Leitão

    Tonmischung

    Dominik Avenwedde

    Koordination Ton Postproduktion

    Daniel Almada

    Produktionsleitung Portugal

    Bárbara Valentina Japão

    Miho Fukushima 福 嶋 美 穂

    Produktions Koordination


    Celeste Alves

    Koordination Postproduktion

    Marta Lemos

    Geschäftsführung

    Mariana Vasco

    Technische Supervision


    Rui Xavier

    Design

    ilhas studio

    Studios

    Bikini Visual Effects and Animation

    Attic Sound Lisbon

    Dubbing Stage Tonbüro, Berlin

    Übersetzungen

    Isolda Chiho Rodrigues

    Etsuko Motoki 悦 子 元 木

    Francisca Cortesão

    Maho Kinoshita

    Luisa Yokochi

    Takashi Sugimoto 杉 本 崇

    David Nist (Jvta)

    Subtitling & Translation

    Submarines – Subtitling & Translation German and French

    Produktion

    Terratreme Filmes

    João Matos

    Leonor Noivo

    Luísa Homem

    Pedro Pinho

    Susana Nobre

    Tiago Hespanha

    Koproduktion Schweiz


    Mira Film

    Co-Produzent

    Vadim Jendreyko

    Associate Producer

    Hercli Bundi

    Backoffice Schweiz

    Nadine Forster

    In Koproduktion mit

    Schweizer Radio und Fernsehen SRF

    Produzenten

    Urs Augstburger SRG SSR

    Sven Wälti